Matthias Degen - Als Fernmelder beim schweren Granatwerfer-Bataillon 19

Matthias Degen - Als Fernmelder beim schweren Granatwerfer-Bataillon 19
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
15,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Art.Nr.: 1057
Bewertungen: (0)
Hersteller: Traditionsbuchreihe
Mehr Artikel von: Traditionsbuchreihe



  • Details
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Matthias Degen absolvierte seine Grundausbildung in Gleiwitz und wurde anschließend zum schweren Granatwerfer-Bataillon 19 abkommandiert. Er erlebte das Unternehmen Zitadelle wo er verwundet wurde. Nach Genesung und anschließender Rückkehr zur alten Einheit hatte er das große Glück mit dem ehemaligen KDF-Dampfer „Potsdam“ aus Gotenhafen ausgeschifft zu werden. Leicht verwundet geriet er zum Kriegsende in amerikanische Kriegsgefangenschaft.

60 Seiten, mit etlichen Bildern, DIN A5 im Festeinband

Mit einer signierten Karte!

Diesen Artikel haben wir am 12.03.2024 in unseren Katalog aufgenommen.

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Traditionsbuchreihe
Versandland